Startseite

VHD Aktuell – Die Sendung

Ein Treffen in besonderer Atmosphäre.

Ein Treffen in besonderer Atmosphäre.

Am 30. April 2022 war es wieder soweit. Das AKB XII traf sich zu besonderem Anlaß in ausgesuchter Umgebung. Nicht nur das Wetter war kaiserlich an diesem wundervollen Samstagnachmittag, sondern auch der Ort des Treffens. Dieses fand im Kaisersaal in der Nähe von Meißen statt. Der Raum war gefüllt mit Erinnerungen, Bildern, Plaketten und vielem mehr. Alles Schätze aus dem...

Aktuelles

Denkmal Kult-Tour Sanssouci 29.Mai 2022.

Denkmal Kult-Tour Sanssouci 29.Mai 2022.

Sonntag, 29 Mai 2022. Hilfsdienstkräfte aus dem Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin auf dem Weg nach Potsdam. Ganz konkret waren sie auf dem Weg nach Sanssouci um im Rahmen der Denkmal Kult-Tour 2022 am Grabmal von Friedrich II. des großen Königs zu gedenken. Überraschenderweise gestaltete sich diese Anreise aus dem Norden doch etwas schwieriger, als gedacht. Diverse Staus und gesperrte Zufahrtstraßen nach Potsdam...

Erinnerungen

25. April 1874 in Athen

25. April 1874 in Athen

Heute vor 148 Jahren Den preußischen König Friedrich Wilhelm IV., den bekannten klassischen Archäologen Ernst Curtius und Alexander von Humboldt verbindet ein gemeinsamer Wunsch: Eine archäologische Ausgrabung im griechischen Olympia, dem berühmten Heiligtum, dessen Entstehung und Nutzung bis ins 11. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgt werden kann. Der Höhepunkt von Olympias Nutzung als panhellenischer Kultstätte liegt im 5. vorchristlichen Jahrhundert. Erst...

Lichtblicke

VHD Treffen

Jeden Monat treffen sich Mitglieder des VHD um persönliche, interessante und informative Gespräche rund um den Vaterländischen Hilfsdienst zu führen.

Auch die Feststellung der Staatsangehörigkeit und die freiwillige Meldung zum VHD sind fester Bestandteil dieser Treffen.

Es sind stets erhebende Momente, wenn sich Deutsche mit dem nötigen Bewusstsein sowie der Entschlossenheit einreihen, und ins THUN kommen.

„Seine Pflicht erkennen und thun, das ist die Hauptsache.“

Friedrich II der „Alte Fritz“

Buchtipps aus der Staatsbibliothek

Preußisches Staatsrecht.

Preußisches Staatsrecht.

Preußisches Staatsrecht – Erster Band. Vorwort. „Volksrecht, nicht Juristenrecht!“ – das muß der leitende Grundsatz für die Rechtsentwicklung der Zukunft sein. Das Recht soll dem Volke nicht als fremdartige Erscheinung entgegentreten, die nur Juristen verstehen und erklären können, sondern als Rechtsüberzeugung in der Brust jedes Volksgenossen wirken. Und der Jurist hat nicht als Mitglied einer besonderen Kaste der Nation ein...

VHD im Gespräch

💊 Am deutschen Wesen soll die Welt genesen [VHD im Gespräch]

💊 Am deutschen Wesen soll die Welt genesen [VHD im Gespräch]

Transkript aus dem Video: Fragesteller : Meine Frage war, wie ihr hier vorhin schon schön erklärt habt, daß Deutschland quasi die Melkkuh ist in Europa und der Welt eigentlich und wie das dann wird, wenn das Kaiserreich quasi wieder aufersteht und das dann ein Ende hat. Dann wird ja der Rest der Welt sicherlich nicht so richtig damit einverstanden sein....

Ausarbeitungen aus den Kollegien des VHD

WAHLEN ZUR BERUFUNG IN DEN DEUTSCHEN REICHSTAG.

WAHLEN ZUR BERUFUNG IN DEN DEUTSCHEN REICHSTAG.

Die allgemeinen Wahlen sind im ganzen Bundesgebiete an dem von dem Bundespräsidium bestimmten Tage vorzunehmen. Der Bundesrath ordnet das Wahlverfahren durch ein einheitliches, für das ganze Bundesgebiet gültiges Wahlreglement. Dasselbe kann nur unter Zustimmung des Reichstages abgeändert werden. Die Wahlberechtigten haben das Recht, zum Betrieb der den Reichstag betreffenden Wahlangelegenheiten Vereine zu bilden und in geschlossenen Räumen unbewaffnet öffentliche Versammlungen...