Startseite

VHD Aktuell – Die Sendung

Aktuelles

Widerlegung zur Behauptung der rechtmäßigen Abdankung des Kaisers.

Widerlegung zur Behauptung der rechtmäßigen Abdankung des Kaisers.

Dieses Dokument widerlegt die Behauptung, der deutsche Kaiser Wilhelm II. habe auf rechtmäßige Weise abgedankt und die Hohenzollern seien in der Folge abgefunden worden: Im Jahr 1931 sieht sich Wilhelm II. nach wie vor als Seine Majestät der Kaiser und König und er unterzeichnet, im Gegensatz zu der gefälschten Abdankungsurkunde, entsprechend mit Wilhelm I.R. für Wilhelm Imperator Rex, Wilhelm deutscher...

Erinnerungen

22. September 1862 in Potsdam

22. September 1862 in Potsdam

Heute vor 159 Jahren Als der preußische Botschafter, kurz zuvor von einer fünfundzwanzigstündigen Bahnfahrt aus Paris eingetroffen, in das Audienzzimmer des Königs in Schloss Babelsberg geführt wird, liegt dessen Abdankungsurkunde bereits fertig auf dem Tisch. Der König bekräftigt seinen Beschluss mit den Worten: „Ich will nicht regieren, wenn ich es nicht so vermag, wie ich es vor Gott, meinem Gewissen...

Lichtblicke

VHD im Gespräch

Buchtipps aus der Staatsbibliothek