Startseite

VHD Aktuell – Die Sendung

Aktuelles

Rechtszustand der Militärdiktatur unter Oberbefehl des Kaisers

Rechtszustand der Militärdiktatur unter Oberbefehl des Kaisers

Zu den militärischen Rechten des Kaisers zählt die Reichsverfassung, die Befugnis desselben, wenn die öffentliche Sicherheit in dem Bundesgebiete bedroht ist, einen jeden Teil desselben in Kriegszustand zu erklären. Diese Bestimmung findet sich in dem IX. Abschnitt der Reichsverfassung, welcher die Überschrift „Reichs-Kriegswesen“ trägt, und nach dem Wortlaut der norddeutschen Bundesverfassung war diese Befugnis nicht dem Bundespräsidium, sondern dem „Bundesfeldherrn“...

Erinnerungen

31. Oktober 1898 in Jerusalem

31. Oktober 1898 in Jerusalem

Heute vor 123 Jahren Der Höhepunkt der Palästina-Reise des deutschen Kaiserpaares Wilhelm II. und Auguste Victoria (11. Oktober – 26. November 1898) findet am heutigen Tag statt. Im Zentrum der Jerusalemer Altstadt, südlich der Grabeskirche weiht der Kaiser die Erlöserkirche ein, erbaut nach den Vorlagen der deutschen Architekten Friedrich Adler und Paul Groth zwischen 1893-1898. Das Grundstück konnte der Vater...

VHD Treffen

Jeden Monat treffen sich Mitglieder des VHD um persönliche, interessante und informative Gespräche rund um den Vaterländischen Hilfsdienst zu führen.

Auch die Feststellung der Staatsangehörigkeit und die freiwillige Meldung zum VHD sind fester Bestandteil dieser Treffen.

Es sind stets erhebende Momente, wenn sich Deutsche mit dem nötigen Bewusstsein sowie der Entschlossenheit einreihen, und ins THUN kommen.

„Seine Pflicht erkennen und thun, das ist die Hauptsache.“

Friedrich II der „Alte Fritz“

VHD im Gespräch

Buchtipps aus der Staatsbibliothek

Lichtblicke

Ausarbeitungen aus den Kollegien des VHD