Startseite

VHD Aktuell – Die Sendung

Aktuelles

Erinnerungen

29. Oktober 1685 in Brandenburg-Preußen

29. Oktober 1685 in Brandenburg-Preußen

Heute vor 336 Jahren „Wir, Friedrich Wilhelm, von Gottes Gnaden, Markgraf zu Brandenburg, des heil. Römischen Reichs Erzkämmerer und Churfürst in Preußen (…) thun kund (…) nachdem die harten Verfolgunge (…) wider Unsere der Evangelisch-Reformierten Religion zugethane Glaubens-Genossen verfahren, viel Familien veranlasset, ihren Stab zu versetzen, und aus selbigem Königreiche [Frankreich] hinweg in andere Lande sich zu begeben, dass Wir...

VHD Treffen

Jeden Monat treffen sich Mitglieder des VHD um persönliche, interessante und informative Gespräche rund um den Vaterländischen Hilfsdienst zu führen.

Auch die Feststellung der Staatsangehörigkeit und die freiwillige Meldung zum VHD sind fester Bestandteil dieser Treffen.

Es sind stets erhebende Momente, wenn sich Deutsche mit dem nötigen Bewusstsein sowie der Entschlossenheit einreihen, und ins THUN kommen.

„Seine Pflicht erkennen und thun, das ist die Hauptsache.“

Friedrich II der „Alte Fritz“

VHD im Gespräch

Buchtipps aus der Staatsbibliothek

Lichtblicke

Ausarbeitungen aus den Kollegien des VHD