Tag: König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen

Start König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen
27. August 2011 in Potsdam
Beitrag

27. August 2011 in Potsdam

Heute vor 10 Jahren In Potsdam heiraten am heutigen Tag Georg Friedrich Prinz von Preußen und Sophie Prinzessin von Isenburg. An historischer Stätte, in der Potsdamer Friedenskirche, geben sie sich das Ja-Wort – begleitet von 650 Gästen. Das Brautkleid mit einer vier Meter langen Schleppe wurde eigens von Wolfgang Joop kreiert. Der Vater der Braut,...

23. August 1871 in Burg Hohenzollern
Beitrag

23. August 1871 in Burg Hohenzollern

Heute vor genau 150 Jahren Am 7. Dezember 1849 hatten die Fürsten Karl Anton von Hohenzollern-Sigmaringen und Friedrich Wilhelm Konstantin von Hohenzollern-Hechingen zu Gunsten des preußischen Königs abgedankt. Zu tief saß der Schock über die revolutionären Ereignisse in Hechingen und Sigmaringen im Jahr 1848. König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen wollte das Land Hohenzollern aber...

16. Juli 1819 in Hechingen
Beitrag

16. Juli 1819 in Hechingen

Heute vor 202 Jahren Auf dem Weg von Baden-Baden nach München lässt Kronprinz Friedrich Wilhelm am 16. Juli 1819 einen Halt im schwäbischen Hechingen vornehmen, um die malerische Ruine der Burg Hohenzollern zu besuchen – die Stammburg seiner Familie. Die Mitte des 15. Jahrhunderts errichtete Burg zeigt sich in einem bedauerlichen Zustand. Eingestürzte, von Efeu...

02. Juli 1850 in Preußen
Beitrag

02. Juli 1850 in Preußen

Heute vor 171 Jahren 2.7.1850 Im „Frieden von Berlin“ wird der Schleswig-Holsteinische Krieg nach drei Jahren beendet. Der Deutschen Nationalbewegung war die Einbeziehung Schleswigs in den Deutschen Bund, dem bis dahin nur Holstein angehört hatte, sowie die dortige Einführung des „Märzprogramms“ 1848, ein wichtiges Anliegen. Der dänische König antwortete zurückweisend und mit einer Proklamation zur...

03. April 1849
Beitrag

03. April 1849

Heute vor 172 Jahren Im Rittersaal des Berliner Schlosses empfängt am heutigen Tag König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen die sogenannte „Kaiserdeputation“ des Paulskirchenparlaments. Die dortige Nationalversammlung hatte nach der Entscheidung für die kleindeutsche Lösung ohne Österreich-Ungarn und die konstitutionelle Monarchie als Modell für die Verfassung den preußischen König als den nunmehr mächtigsten Fürsten im...