Tag: Preußen

Start Preußen
25. Dezember 1745 in Leipzig
Beitrag

25. Dezember 1745 in Leipzig

Heute vor 276 Jahren „Nous avons tous travaillé pour le roi de Prusse“ (Wir haben alle für den preußischen König gearbeitet). Die Worte eines französischen Diplomaten am Ende des Österreichischen Erbfolgekrieges zeigen die Frustration angesichts eines achtjährigen aber beinah ergebnislosen Krieges von 1740-1748. Preußen ist zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem Krieg heraus, hat den,...

23. Dezember 1788 in Berlin
Beitrag

23. Dezember 1788 in Berlin

Heute vor 233 Jahren Am heutigen Tag wird auf Anraten einiger Universitätsprofessoren in Preußen als erstem deutschen Staat eingeführt, was bis heute in Deutschland Bestand hat – das Abitur! Den Professoren reichte das Vorwissen vieler Studenten nicht, sie empfahlen dem Staat, schon vor dem Zugang zur Universität eine Prüfung einzubauen. So schrieb etwa der Kanzler...

21. November 1840 in London
Beitrag

21. November 1840 in London

Heute vor 181 Jahren Im Buckingham Palace in London wird am heutigen Tag die Princess Royal Victoria geboren. Sie ist das erste Kind von Queen Victoria und Albert von Sachsen-Coburg und Gotha. Ihre Eltern verbringen viel Zeit mit Victoria, etwa in Osborne House auf der Isle of Wight. Sie genießt eine breite und intensive Ausbildung,...

16. November 1797 in Potsdam
Beitrag

16. November 1797 in Potsdam

Heute vor 224 Jahren Mit nur 11 Jahren währte die Regierungszeit König Friedrich Wilhelms II. vergleichsweise kurz (1786-1797). Nur Kaiser und König Friedrich III. (1888) regierte mit 99 Tagen kürzer, als der mit 53 Jahren nach langem Leiden am heutigen Tag verstorbene Neffe Friedrichs II. Die Bezeichnung Wolf Jobst Siedlers als „Herrscher des Nichtmehr und...

02. November 1810 in Preußen
Beitrag

02. November 1810 in Preußen

Heute vor 211 Jahren „Ein jeder, welcher in Unsern Staaten, es sey in den Städten, oder auf dem platten Lande, sein bisheriges Gewerbe, es bestehe in Handel, Fabriken, Handwerken, es gründe sich auf eine Wissenschaft oder Kunst, fortsetzen oder ein neues unternehmen will, (…) [ist] verpflichtet, einen Gewerbesteuerschein darüber zu lösen und die Steuer zu...

28. Oktober 1810 in Preußen
Beitrag

28. Oktober 1810 in Preußen

Heute vor 211 Jahren In Großbritannien wurde sie bereits 1796 eingeführt, erstmals in Deutschland 1807 durch die Fürstlich Isenburgische Regierung für Offenbach am Main und als Staatssteuer schließlich auch am heutigen Tag in Preußen: Die Hundesteuer. Bereits im Mittelalter mussten hörige Bauern das „Hundekorn“ bezahlen, wenn sie sich Hunde hielten, die nicht etwa im Rahmen...

19. Oktober 1813 in Leipzig
Beitrag

19. Oktober 1813 in Leipzig

Heute vor 208 Jahren Am 16. Oktober hatte Napoleon vorschnell die Glocken Leipzigs zu seinem vermeintlichen Sieg läuten lassen. Zwei Tage später war die Völkerschlacht von Leipzig entschieden. Von drei Seiten rückten die preußischen, russischen und österreichischen Truppen auf die Stadt vor und ließen den Resten der einstmals mächtigsten Armee Europas nur noch den Ausweg...

12. Oktober 1806 in Gera
Beitrag

12. Oktober 1806 in Gera

Heute vor 215 Jahren Napoleon unterschreibt im kaiserlichen Hauptquartier in Gera am heutigen Tag den Antwortbrief an den preußischen König Friedrich Wilhelm III. Dieser hatte ihn schriftlich um die Einhaltung des Neutralitätspaktes sowie die Rückgabe mehrerer preußischer Territorien am Niederrhein gebeten und vieldeutig auch darum, „den anderen Völkern ihre Ehre [zu] gönnen“. Die sarkastische und...

04. Oktober 1807 in Preußen
Beitrag

04. Oktober 1807 in Preußen

Heute vor 214 Jahren Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein war während der dunkelsten Stunden Preußens auf seinem Landgut bei Nassau gewesen. Der König hatte ihn zu Jahresbeginn mit deutlichen Worten als Minister entlassen („(…) sondern daß Sie vielmehr als ein widerspenstiger, trotziger, hartnäckiger und ungehorsamer Staatsdiener anzusehen sind, der, auf sein Genie und...